Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK - Weitere Informationen

Deutsch - telc & Goethe-Institut - Zertifikate

Prüfungen und Zertifikate

alpha beta piccadilly ist offizieller Prüfungssitz der telc-Sprachprüfungen.

alpha beta piccadilly bietet spezielle Vorbereitungskurse (Gruppen- oder Einzelunterricht) für die telc- und Goethe-Prüfungen an, die von vielen Universitäten und Arbeitgebern anerkannt werden. Diese Zertifikate können auch zur Erlangung des Zweisprachigkeitsnachweises in Südtirol genutzt werden. Die telc Prüfungen können bei alpha beta piccadilly abgelegt werden, jene des Goethe-Institutes beim Amt für Zweisprachigkeit und Fremdsprachen (Abteilung Italienische Kultur).

Die Prüfungen entsprechen den Niveaus des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (A 1 bis C 2).

Allgemeines Deutsch

Start Deutsch 1 / telc Deutsch A 1 ist eine Sprachprüfung zur Feststellung von elementaren Deutschkenntnissen.
Lernende dokumentieren mit der erfolgreich abgelegten Prüfung Start Deutsch 1 / telc Deusch A 1, dass sie die Sprachkompetenzen der ersten Stufe A 1 des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens erreicht haben.

Die Prüfung ist in zwei Teile gegliedert:
- Schriftliche Prüfung: Hören, Lesen und Schreiben (Dauer: ca. 65 Minuten)
- Mündliche Prüfung (Dauer: ca. 15 Minuten)

Die mündliche Prüfung ist eine Gruppenprüfung und hat drei Teile:
- Sie stellen sich vor,
- Sie erfragen und geben Informationen,
- Sie äußern Bitten und reagieren darauf.

Weitere Informationen und Prüfungsbeispiele
Start Deutsch 2 / telc Deutsch A 2 ist eine Sprachprüfung zur Feststellung von elementaren Deutschkenntnissen.
Lernende dokumentieren mit der erfolgreich abgelegten Prüfung, dass sie die Sprachkompetenzen der zweiten Stufe A 2 des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens erreicht haben.

Das Zertifikat telc Deutsch A 2 / Start Deutsch 2 kann in Südtirol auch zur Erlangung des Zweisprachigkeitsnachweises D genutzt werden.

Die Prüfung ist in zwei Teile gegliedert:
- Schriftliche Prüfung: Hören, Lesen und Schreiben (Dauer: ca. 70 Minuten)
- Mündliche Prüfung (Dauer: ca. 15 Minuten)

Die mündliche Prüfung ist eine Gruppenprüfung und hat drei Teile:
- Sie stellen sich vor,
- Sie stellen und beantworten Fragen zu einem Alltagsthema,
- Sie planen im Gespräch etwas gemeinsam.

Weitere Informationen und Prüfungsbeispiele

Prüfungstermin, Preise & Einschreibungen: 
Amt für Zweisprachigkeit und Fremdsprachen
Neubruchweg 2 - 39100 Bozen
Tel. 0471/411273
Fax 0471/411279
E-Mail Donatella.Ricchetto@provincia.bz.it
 
Mit der Prüfung telc Deutsch B 1 / Zertifikat Deutsch weisen Lernende nach, dass sie über solide Grundkenntnisse in der deutschen Umgangssprache verfügen, die es ihnen ermöglichen, sich in allen wichtigen Alltagssituationen sprachlich zurecht zu finden. Sie zeigen mit diesem Zertifikat, dass sie die wesentlichen grammatikalischen Strukturen beherrschen und im Stande sind, ein Gespräch über Situationen des täglichen Lebens zu verstehen und sich daran zu beteiligen. Ebenso sind sie fähig, einfache Sachverhalte mündlich und schriftlich darzustellen und Texte zu Alltagsthemen zu verstehen.
Lernende dokumentieren mit der erfolgreich abgelegten Prüfung, dass sie die Sprachkompetenzen der dritten Stufe B 1 des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens erreicht haben. Das Zertifikat telc Deutsch B1 kann in Südtirol auch zur Erlangung des Zweisprachigkeitsnachweises C genutzt werden.

Die Prüfung ist in zwei Teile gegliedert:
Schriftliche Prüfung: Leseverstehen, Hörverstehen und Schriftlicher Ausdruck (Dauer: ca. 150 Minuten)
- Leseverstehen: Sie lesen kurze Anzeigentexte und einen längeren Bericht oder Sachtext und lösen dazu anschließend realitätsnahe Aufgaben.
- Sprachbausteine: Sie ergänzen in einem Brief die Textlücken, indem Sie aus einer Anzahl von Wörtern das passende Wort auswählen.
- Hörverstehen: Sie hören kurze Gespräche, Durchsagen und ein längeres Interview und bearbeiten dazu Aufgaben.
- Schriftlicher Ausdruck: Sie schreiben einen persönlichen oder halbformellen Brief.
Mündliche Prüfung (Dauer: ca. 15 Minuten + vorher ca. 20 Minuten Vorbereitungszeit)
Sie stellen sich im Gespräch vor, geben Informationen aus einer Grafik, einem Bild, einem Text weiter und sprechen mit Ihrem Gesprächspartner über ein Thema des Alltags. Im Gespräch reagieren Sie auf Fragen, äußern Ihre Meinung und machen Vorschläge.

Weitere Informationen und Prüfungsbeispiele

Prüfungstermine
- März (Einschreibungen innerhalb Mitte Februar)
- Juni (Einschreibungen innerhalb Mitte Mai)
- September (Einschreibungen innerhalb Mitte August)
- Dezember (Einschreibungen innerhalb Mitte November)

Einschreibungen: bei alpha beta piccadilly in Bozen oder Meran

Anmeldeformular

Preis für Prüfung: 102,00 Euro

Vorbereitung: wir bieten auch Vorbereitungskurse für diese Prüfung an
Mit dem Zertifikat telc Deutsch B 2 weisen Sie nach, dass Sie gute Kenntnisse der deutschen Standardsprache besitzen. Diese Sprachkenntnisse machen es Ihnen möglich, dass Sie sich zu vielen Themen mündlich und schriftlich weitgehend korrekt äußern und dass Sie auch schwierigere Texte verstehen.
Die Prüfung entspricht der vierten Stufe (B 2) auf der sechsstufigen Kompetenzskala des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen. Das Zertifikat telc Deutsch B 2 kann in Südtirol auch zur Erlangung des Zweisprachigkeitsnachweises B genutzt werden.

Die Prüfung ist in zwei Teile gegliedert:
Schriftliche Prüfung (Dauer: ca. 140 Minuten):
- Leseverstehen
- Hörverstehen
- Schriftlicher Ausdruck
Mündliche Prüfung (Dauer insgesamt: ca. 15 Minuten + vorher 20 Minuten Vorbereitungszeit)
In der mündlichen Prüfung weisen Sie nach, dass Sie sich einigermaßen zusammenhängend und korrekt äußern können und dass Sie fähig sind, sich ohne große Schwierigkeiten an Gesprächen zu beteiligen.

Weitere Informationen und Prüfungsbeispiele

Prüfungstermine
- März (Einschreibungen innerhalb Mitte Februar)
- Juni (Einschreibungen innerhalb Mitte Mai)
- September (Einschreibungen innerhalb Mitte August)
- Dezember (Einschreibungen innerhalb Mitte November)

Einschreibungen: bei alpha beta piccadilly in Bozen oder Meran

Anmeldeformular

Preis für Prüfung: 116,00 Euro

Vorbereitung: wir bieten auch Vorbereitungskurse für diese Prüfung an
Mit dem Goethe-Zertifikat C 1 weisen Sie nach, dass Sie ein breites Spektrum anspruchsvoller, längerer Texte verstehen und auch implizite Bedeutungen erfassen. Sie können die Sprache im gesellschaftlichen und beruflichen Leben oder in Ausbildung und Studium wirksam und flexibel gebrauchen. Und Sie können sich klar, strukturiert und ausführlich zu komplexen Sachverhalten äußern und dabei verschiedene Mittel zur Textverknüpfung angemessen verwenden.
Die Prüfung entspricht der fünften Stufe (C 1) auf der sechsstufigen Kompetenzskala des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen.
Das Goethe-Zertifikat C1 kann in Südtirol auch zur Erlangung des Zweisprachigkeitsnachweises A genutzt werden.

Die Prüfung ist in zwei Teile gegliedert:
Schriftliche Prüfung: (Dauer: ca. 215 Minuten)
- Leseverstehen (Dauer insgesamt: 100 Minuten)
- Hörverstehen (Dauer insgesamt: ca. 55 Minuten)
- Schriftlicher Ausdruck (Dauer insgesamt ca. 60 Minuten)
Mündliche Prüfung (Dauer insgesamt: ca. 16 bzw. 24 Minuten)

Weitere Informationen und Prüfungsbeispiele

Vorbereitung: wir bieten auch Vorbereitungskurse für diese Prüfung an

Prüfungstermin, Preise & Einschreibungen: 
Amt für Zweisprachigkeit und Fremdsprachen
Neubruchweg 2 - 39100 Bozen
Tel. 0471/411273
Fax 0471/411279
E-Mail Donatella.Ricchetto@provincia.bz.it
Mit dem Goethe-Zertifikat C 2: Großes Deutsches Sprachdiplom weisen Sie nach, dass Sie differenzierte Kenntnisse der deutschen Standardsprache besitzen. Diese Sprachkenntnisse ermöglichen es Ihnen, schwierige Texte zu verstehen und sich mündlich und schriftlich gewandt auszudrücken. Das Zertifikat setzt ein sehr weit fortgeschrittenes, hohes Sprachniveau voraus. Es entspricht der sechsten und höchsten Stufe (C 2) auf der sechsstufigen Kompetenzskala des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen.

Die Prüfung ist in vier Teile gegliedert:
- Lesen (80 Minuten)
- Schreiben (80 Minuten)
- Hören (35Minuten)
- Mündliche Prüfung (ca. 15 Minuten)
  Sie halten einen Vortrag zu einem komplexeren Thema, z. B. Globalisierung, wobei Sie auf Nachfragen Ihre Argumentation differenziert erläutern. Sie diskutieren in einem Pro-und-Kontra-Gespräch ein weiteres Thema, indem Sie Ihre eigene Meinung vertreten, auf Gegenargumente reagieren und Ihren Gesprächspartner oder Ihre Gesprächspartnerin von Ihrer Position zu überzeugen versuchen.

Weitere Informationen und Prüfungsbeispiele

Vorbereitung: wir bieten auch Vorbereitungskurse für diese Prüfung an

Prüfungstermin, Preise & Einschreibungen: 
Amt für Zweisprachigkeit und Fremdsprachen
Neubruchweg 2 - 39100 Bozen
Tel. 0471/411273
Fax 0471/411279
E-Mail Donatella.Ricchetto@provincia.bz.it

Kinder und Jugendliche:

Die Sprachprüfung Goethe-Zertifikat A2: Fit in Deutsch 2 wendet sich an Jugendliche zwischen 10 und 15 Jahren und gilt als Nachweis über den erfolgreichen Abschluss der zweiten Stufe - A 2 - des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens.

Die Prüfung ist in vier Teile gegliedert:
- Hörverstehen (30 Minuten): Radioansagen, Alltagsgespräche Jugendlicher
- Leseverstehen (30 Minuten): Kleinanzeigen, Leserbriefe, kurze Zeitungstexte für Jugendliche
- Schriftlicher Ausdruck (30 Minuten): Schreiben einer kurzen persönlichen Mitteilung (Brief) nach Vorgabe von Leitpunkten als Reaktion auf eine schriftliche Vorgabe.
- Mündliche Prüfung (15 Minuten): Vorstellung, zu einem vorgegebenen Alltagsthema Fragen stellen und die Fragen des Partners beantworten, auf dargestellte Alltagssituationen angemessen reagieren

Weitere Informationen und Prüfungsbeispiele

Prüfungstermin, Preise & Einschreibungen: 
Amt für Zweisprachigkeit und Fremdsprachen
Neubruchweg 2 - 39100 Bozen
Tel. 0471/411273
Fax 0471/411279
E-Mail Donatella.Ricchetto@provincia.bz.it

Unsere Qualitätsstandards