Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK - Weitere Informationen
Unser Team
Geschäftsführung
Ivo K. Carli, Präsident
Aldo Mazza, Vizepräsident, mazza@alphabeta.it
Paul Hammond, Geschäftsführer, hammond@alphabeta.it
Martina Mazza, Manager Meran, martinamazza@alphabeta.it
Eva Burger, Manager Bozen, burger@alphabeta.it
Georg Stoumbos, Deutsch Bozen, stoumbos@alphabeta.it
Tayana Prünster, Leitung Verwaltung, pruenster@alphabeta.it
Ina Baumbach, Assistant Manager, baumbach@alphabeta.it

Didaktische Abteilung
Inger Tan Dietrich, Englisch Bozen, tan-dietrich@alphabeta.it
Peter Marsh-Hunn, Englisch Bozen, marsh-hunn@alphabeta.it
Alexandra Theoktisto, Englisch / Spanisch Bozen, theoktisto@alphabeta.it
Wiltrud Arlt Demetz, Deutsch / Französisch Bozen, arlt@alphabeta.it
Priska De Marco, Deutsch Bozen, demarco@alphabeta.it
Georg Stoumbos, Deutsch Bozen, stoumbos@alphabeta.it
Irmgard Harbich Alber, Deutsch / Französisch Meran, deutsch.mr@alphabeta.it
Licia Casagrande, Italienisch Bozen, casagrande@alphabeta.it
Ivana Gozzi, Italienisch Meran, ivanagozzi@alphabeta.it
Lina Kornilova, Russisch Bozen, cambridge@alphabeta.it
Jonathan Shave, Sommercamps, shave@alphabeta.it
Alexandra Zamboni, Kindergarten, zamboni@alphabeta.it
Wanda Cattoi, Kindergarten, luftballon@alphabeta.it

KursleiterInnen
Die knapp 200 KursleiterInnen von alpha beta piccadilly sind kompetente Lehrkräfte, die von unserer didaktischen Abteilung betreut und regelmäßig fortgebildet werden.

Autonomes Lernen
Marta Grumer, Tandem Bozen, tandem.bz@alphabeta.it
Gabriella Zanetti, Tandem Bozen, tandem.bz@alphabeta.it
Vicky Klotzner, Tandem Meran, tandem.mr@alphabeta.it
Isabella Bernardi, Tandem Meran, tandem.mr@alphabeta.it
Valeriia Torovyk, Selbstlernzentrum Bozen, slz@alphabeta.it

Kundensekretariat
Christine Agostini, Meran, agostini@alphabeta.it
Walli Menghin, Meran, menghin@alphabeta.it
Sonia Candura, Koordination Sekretariat & Italienisch Bozen, candura@alphabeta.it
Elisabeth Tschager, Deutsch Bozen, tschager@alphabeta.it
Verena Schluderbacher, Fremdsprachen Bozen, schluderbacher@alphabeta.it

Verwaltung 
Claudia Gozzi, Personalverwaltung, gozzi@alphabeta.it
Alessandra Rizzo, Verwaltungsassistentin, rizzo@alphabeta.it
Evi Kainz, Verwaltung, kainz@alphabeta.it
Mario Buonavia, Hausmeister, buonavia@alphabeta.it
Unser Leitbild
Sprachen und Kulturen
alpha beta picccadilly ist eine professionelle Bildungseinrichtung im Sprachensektor. Unser Ziel ist die Vermittlung von Sprachkenntnissen und die Förderung der Mehrsprachigkeit und der interkulturellen Kommunikation. Weltanschauliche Offenheit und Innovationsfähigkeit kennzeichnen unsere Arbeit, die von den Ideen und dem Einsatz Dutzender MitarbeiterInnen verschiedener Herkunft und kultureller Prägung lebt.

Sprache ist Kultur
Sprache ist etwas Lebendiges, sie lebt in der Kommunikation zwischen Personen in Beziehung mit dem sozialen und kulturellen Umfeld. Dies ist unser Ansatz, der uns gerade in einem mehrsprachigen Land wie Südtirol/Alto Adige von besonderer Bedeutung scheint. Diese besondere Situation ist für uns der Ausgangspunkt, um einen Beitrag für die Entwicklung eines Europas ohne Grenzen zu leisten.

Lebenslanges Lernen
Wir sind überzeugt, dass Lernen ein lebenslanger Prozess ist. Deshalb wenden wir uns an Menschen aller Altersgruppen, von den Kindern bis zu den Senioren. Es ist uns ein Anliegen, auch sozial schwachen und benachteiligten Gruppen den Zugang zu unseren Lernangeboten zu ermöglichen.

Respekt für Mensch und Umwelt
Wir behandeln unsere KundenInnen, LieferantInnen, Partner und MitarbeiterInnen mit größtem Respekt, unabhängig von ihrer Herkunft, ihrer Sprache, ihrem Geschlecht und Alter, ihrer Religion, ihrer weltanschaulichen Ausrichtung, ihrem sozialen Stand. Im Respekt vor der Umwelt achten wir auf einen nachhaltigen Einsatz aller Ressourcen.

Unterricht auf Maß
Es gibt die unterschiedlichsten Wege um eine Sprache zu lernen. In der Vielfalt unserer Angebote kann Jede/r das finden, was am besten ihren oder seinen Bedürfnissen entspricht. Unsere qualifizierten MitarbeiterInnen beraten dabei und planen gemeinsam mit den KundInnen ihren optimalen Lernweg.

Motivierte MitarbeiterInnen
Wir erwarten von unseren MitarbeiterInnen Einsatz und Ernsthaftigkeit und garantieren ihnen faire Arbeitsbedingungen, ein kollegiales Klima, ein offenes und anregendes Umfeld. Es ist im Interesse unseres Betriebes, dass Jede/r seine menschlichen und beruflichen Fähigkeiten voll einbringt und lebt. Es ist uns eine Genugtuung, dass unsere MitarbeiterInnen seit Jahren ein hohes Maß an Zufriedenheit mit ihrer Arbeit ausdrücken.

Lehren und Lernen
Die Unterrichtstätigkeit in unseren Kursen wird von intensiver Fortbildung und Forschung unterstützt. Die ständige Reflexion über die Lehr- und Lernprozesse ist Aufgabe einer eigenen didaktischen Abteilung von alpha beta piccadilly, die unsere Lehrkräfte aus- und fortbildet und Unterrichtsmaterialien entwickelt.

Qualitätsstandards
Sowohl in pädagogisch-didaktischer Hinsicht, als auch in der Beratung und Betreuung garantieren wir unseren KundInnen hohe Qualität. Für Bildungseinrichtungen gibt es auf europäischer Ebene eigene Verfahren zur Überprüfung der Qualität der Arbeitsprozesse. Unsere Dienstleistungen entsprechen voll europäischen Qualitätsstandards und werden seit Jahren regelmäßig durch EFQM und Eaquals überprüft.

Landesweite Präsenz
Die Wirkung unserer Arbeit misst sich nicht nur an der Qualität des einzelnen Produktes, sondern auch an dessen Verbreitung. Wir sind nicht nur in Bozen und Meran sondern auch in der Peripherie tätig, und decken damit bei einer breiten Bevölkerungsschicht das Bedürfnis nach sprachlicher Bildung.

Kooperation statt Konkurrenz
Unsere strategische Ausrichtung ist klar: Kooperation hat Vorrang vor Konkurrenz. Wir sind offen für alle Formen der Zusammenarbeit mit Partnern, die unsere selben Ziele anstreben, und erweitern, ergänzen und verbessern dadurch unser Angebot und stellen gleichzeitig unser Know how zur Verfügung. Wir beteiligen und aktiv an Netzwerken und Partnerschaften und pflegen Kontakte und Austausch mit Bildungseinrichtungen in ganz Europa.

Zwischen Praxis und Theorie
Neben Forschung und Fortbildung im Sprachenbereich fördert alpha beta picccadilly auch die kritische Auseinandersetzung und die theoretische Reflexion über Fragen der Interkulturalität. In diesem Sinn arbeitet der Verlag alpha beta Edizioni, der auf die Themen Sprachdidaktik, Soziolinguistik und Interkulturalität spezialisiert ist.

Kultur der Innovation
Innovationsfreudigkeit ist Teil unserer Unternehmenskultur. Wir schaffen Mehrwert für unsere Interessenspartner und die Genossenschaft durch kontinuierliche und systematische Innovation, sei es im Bereich des Spracherwerbs und der Sprachvermittlung als auch in den Prozessen.

Gemeinnützigkeit
Wir sind eine gemeinnützige Genossenschaft, deren Mitglieder zum Großteil auch MitarbeiterInnen sind. Wir garantieren eine umsichtige und transparente Verwaltung. Wir sind in unserem Bereich eine führende Einrichtung im freien Bildungsmarkt. Gleichzeitig erfüllen wir auch einen öffentlichen Bildungsauftrag, der im Sinne des Subsidiaritätsprinzips von der öffentlichen Hand gefördert wird. In der Qualität unseres Angebots sehen wir unsere langfristige Überlebenschance.
Qualität ist für uns erfolgsentscheidend
Sowohl in pädagogisch-didaktischer Hinsicht, als auch in der Beratung und Betreuung garantieren wir unseren KundInnen höchste Qualität. Dies wird durch zahlreiche Zertifizierungen bestätigt. Als einziger Sprachschule Südtirols wurde alpha beta piccadilly vor knapp 20 Jahren die Mitgliedschaft bei EAQUALS (Evaluierung und Akkreditierung von Qualität in Sprachunterricht) zuerkannt. Weiters sind wir gemäß UNI EN ISO 9001:2008 zertifiziert und verfügen über das „Tandem-Consultancy Quality Certificate“.

alpha beta piccadilly unterzieht sich regelmäßig den entsprechenden Assessments und versteht sich selbst als eine lernende Organisation. Die kontinuierliche Verbesserung und Weiterentwicklung unserer Produkte und Dienstleistungen verfolgen wir mit Hilfe eines integrierten Qualitätsmanagements. Zufriedene KundInnen, kompetente KursleiterInnen und Didaktische BeraterInnen, motivierte MitarbeiterInnen, modern ausgestattete Kursräume und eine transparente Kommunikation bestätigen, wie sehr wir uns dem Qualitätsgedanken täglich verpflichtet fühlen.
Umwelt
Mülltrennung
Wir trennen und recyceln Altpapier und Karton, Dosen, Glas, Restmüll und weitere Materialien wie Batterien, Toner und Druckerpatronen.

Mobilität
Unsere MitarbeiterInnen und KursleiterInnen fahren sofern möglich mit öffentlichen Verkehrsmitteln, dem Fahrrad oder gehen zu Fuß zur Arbeit oder zum Unterrichtsort. Nach Möglichkeit werden Fahrgemeinschaften gebildet. Im Zeitraum von März bis September 2015 haben unsere MitarbeiterInnen auch am Wettbewerb „Südtirol radelt“ teil genommen.

Beleuchtung
Unsere Räume sind mit Sparlampen ausgestattet. Wenn ein Raum nicht benutzt wird, wird das Licht wird immer ausgeschaltet.

Papier
Wir verwenden Druckpapier aus 100% Altpapier. Wenn möglich kopieren und drucken wir immer beidseitig und so wenig wie nötig. Alle unsere Informationsmaterialien sind digital verfügbar. Seit 2015 werden auch die Fragebögen zur Kundenzufriedenheit auf tablets eingegeben und damit Tausende Blätter und Kuverts eingespart. Einseitig bedruckte Blätter, die nicht mehr gebraucht werden, werden als „Schmierpapier“ genutzt.

Reinigungsmittel
Wo möglich, verwenden wir umweltschonende Produkte.

Computer
Nach Arbeitsschluss werden alle Geräte abgeschaltet, kein Stand-by.


Wasser, Obst & Co.
Wasser soll nicht aus Plastikflaschen gekauft sondern aus dem Wasserhahn getrunken werden. Wir stellen allen MitarbeiterInnen Südtiroler Äpfel für die kleine Stärkung zwischendurch zur Verfügung. Das alljährliche Weihnachtsbuffet besteht aus fairen und/oder biologischen oder selbstgemachten Produkten.

Bewegung
Im Bozner Sitz erinnert ein Hinweis an den Fahrstühlen an unser Motto „Treppe statt Aufzug“. Generell regen wir unsere MitarbeiterInnen dazu an, an Fahrrad- oder Laufwettbewerben teilzunehmen (Reschenseelauf, Südtiroler Fahrradwettbewerb u.a.).
Unsere Kooperationspartner
Kooperation steht bei alpha beta piccadilly klar vor Konkurrenz. alpha beta piccadilly ist offen für alle Formen der Zusammenarbeit mit Partnern, die dieselben Ziele anstreben und dadurch das Angebot ergänzen und erweitern. Seit fast 30 Jahren pflegt alpha beta piccadilly Kontakte und Austausch mit Bildungseinrichtungen in ganz Europa.

Viele Sprachen, ein Ziel. Das gemeinsame Programm mit unseren Kooperationspartnern in Südtirol umfasst eine breite Palette von Sprachen. Neben Standardkursen bieten wir auch spezielle, auf berufliche oder schulische Erfordernisse zugeschnittene Kurse sowie die Möglichkeit eines individuellen Kursdesigns für Kleingruppen. Die Angebote richten sich sowohl an Erwachsene als auch an Kinder und Jugendliche. Welche Sprache oder Kursart Sie auch wählen, Sie sollen in jedem Fall Ihr Lernziel erreichen. Das ist unser oberstes Ziel.
Meran
alpha beta picadilly, urania meran und KVW Meran haben 2001 ihre Kräfte gebündelt und organisieren ihre Sprachkurse in Meran gemeinsam. Das bringt klare Vorteile für unsere KundInnen, die sich an alle drei Weiterbildungsorganisationen wenden können, um Informationen über das gemeinsame Kursangebot zu erhalten. Dasselbe gilt für Beratung, Einstufungstest und Einschreibung. Unsere jeweiligen Programmbroschüren enthalten eine detaillierte Beschreibung aller Sprachkurse.

Anmeldungen und Informationen
urania meran, Ortweinstraße 6, Meran,
Tel. 0473 230219, Fax 0473 211242, info@urania-meran.it

KVW Bildung Meran, Goethestr. 8, Meran,
Tel. 0473 229537, Fax 0473 222677, bildung.meran@kvw.org

alpha beta piccadilly, Sandplatz 2, Meran
Tel. 0473 210650, Fax 0473 211595, info@alphabeta.it
Bruneck
Aufgrund des großen Erfolgs der Kooperation "Meran auf Sprachkurs" organisieren alpha beta piccadilly und der KVW auch im Pustertal seit 2008 gemeinsam Sprachkurse.

Interessierte können sich an die KVW Bildung Bruneck wenden, um Informationen über das gesamte Kursangebot zu erhalten. Dasselbe gilt für Beratung, Einstufungstest und Einschreibung. Die Programmbroschüre der KVW Bildung enthält eine detaillierte Beschreibung aller Sprachkurse im Pustertal.

Anmeldungen und Informationen
KVW Bildung Bruneck, Dantestr. 1, Bruneck,
Tel. 0474 413705, bildung.pustertal@kvw.org
Brixen
Nach dem großen Erfolg der Kooperation "Meran auf Sprachkurs" und "Bruneck auf Sprachkurs" organisiert auch der KVW Brixen seit 2011 die Sprachkurse gemeinsam mit alpha beta piccadilly.

KundInnen können sich an die KVW Bildung Brixen wenden, um Informationen über das gesamte Kursangebot zu erhalten. Dasselbe gilt für Beratung, Einstufungstest und Einschreibung. Die Programmbroschüren der KVW Bildung enthalten eine detaillierte Beschreibung aller Sprachkurse.

Anmeldungen und Informationen
KVW Bildung Brixen, Hofgasse 2, Brixen,
Tel. 0472 207978, bildung.brixen@kvw.org
Wipptal
Nach dem großen Erfolg der Kooperation "Meran auf Sprachkurs" und "Bruneck auf Sprachkurs" organisieren auch der KVW Sterzing seit 2011 die Sprachkurse gemeinsam mit alpha beta piccadilly.

KundInnen können sich an die KVW Bildung Sterzing wenden, um Informationen über das gesamte Kursangebot zu erhalten. Dasselbe gilt für Beratung, Einstufungstest und Einschreibung. Die Programmbroschüren der KVW Bildung enthalten eine detaillierte Beschreibung aller Sprachkurse.

Anmeldungen und Informationen
KVW Berirk Wipptal, Streunturngasse 5, Sterzing,
Tel. 0472 751152, bildung.wipptal@kvw.org
Sprachaufenhalte
Die Vermittlung von Sprachaufenhalten sind ein gemeinsames Angebot von alpha beta piccadilly und KVW.
Nähere Informationen zum Angebot erhalten Sie bei KVW Reisen, Tel. 0471 309 919.
WIFI-Weiterbildung
alpha beta piccadilly bietet in Zusammenarbeit mit WIFI-Weiterbildung spezifische Kurse für Wirtschaftsdeutsch, Wirtschaftsitalienisch und Wirtschaftsenglisch in Bozen an.
Elternverband Hörgeschädigter Kinder
alpha beta piccadilly bietet in Zusammenarbeit mit dem Elternverband Hörgeschädigter Kinder spezifische Sprachkurse in Deutsch, Italienisch und Englisch für hörgeschädigte Personen an.
Unsere Förderer
Für die Durchführung der Aktivitäten erhält alpha beta piccadilly finanzielle Unterstützung von der Südtiroler Landesregierung: Deutsche Kultur - Amt für Weiterbildung; Cultura italiana - Ufficio di Bilinguismo, Ressort Familie - Familienagentur.
Unser Sponsor
alpha beta piccadilly wird von der Südtiroler Sparkasse gesponsert.
Unsere Konventionen
Im Sinne unseres Leitbildes haben wir mit verschiedenen Einrichtungen, Vereinigungen und Firmen Konventionen abgeschlossen. Ziel dieser Konventionen ist die Förderung der Mehrsprachigkeit und des Spracherwerbs bei MitarbeiterInnen und Mitgliedern der Konventionspartner. Die Konventionen sehen je nach Vereinbarung meist eine vergünstigte Kursgebühr vor und berechtigen außerdem zur kostenlosen Nutzung des Selbstlernzentrums in Bozen.

Für detaillierte Infos über die Art der Konventionen kontaktieren Sie bitte Ihren Arbeitgeber oder unsere Sekretariate.
Falls Sie Interesse haben, mit uns eine Konvention abzuschließen, wenden Sie sich bitte an unseren Geschäftsführer Paul Hammond: hammond@alphabeta.it.
English teachers
English teachers wanted!

We are currently looking for motivated teachers who can teach English to nursery school children.

The ideal candidate
  • has got experience in teaching English to young learners
  • likes working with kids
  • is friendly and adaptable
  • can speak fluent English (at least B2)
Period: October 2017 – May 2018
Locations: Bolzano/Meran

Contact: Alexandra Theoktisto – 0471/312037 or theoktisto@alphabeta.it
DeutschlehrerInnen
Für die Durchführung des umfangreichen Kursprogrammes 2017/2018 suchen wir für Bozen, Meran und
Umgebung ab sofort qualifizierte SprachlehrerInnen für Deutsch.
 
Ihre Aufgabenbereiche umfassen:
  • Vorbereitung und Durchführung des Unterrichts
  • Kursdokumentation
  • Regelmäßige Teilnahme an Fortbildungen
Sie bringen dafür folgende Voraussetzungen mit:
  • Ausbildung und Qualifikation als SprachlehrerIn
  • Unterrichtserfahrung
  • Sozialkompetenz im Umgang mit KursteilnehmerInnen
  • Führerschein (von Vorteil)
 Wir bieten eine interessante, vielfältige Tätigkeit in einem angenehmen Arbeitsklima, leistungsgerechte Entlohnung, Weiterbildungsmögichkeiten.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an Herrn Georg Stoumbos (stoumbos@alphabeta.it).
 

Unsere Qualitätsstandards